Zeitungsredaktionen werden dramatisch verkleinert oder aufgegeben als Folge ständig rückläufiger Auflagen der verkauften Tageszeitungen. Davon sind auch in erheblichem Maße die regionalen Zeitungen betroffen, die 60 Prozent der Gesamtauflage der deutschen Tageszeitungen repräsentieren. Die Ursachen dafür liegen zum einen im Konkurrenzdruck durch...

Bilder sind gefragt, denn ohne ist alles nichts. Eine Homepage, ein Blog oder ein Lesebeitrag benötigt zur Aufmerksamkeit des Nutzers ein Pep. Zahlreiche Onlineportale von Foto-Communities, wie Pixelio oder piqs.de, bieten ein umfangreiches Bildmaterial zur kostenlosen Nutzung an. Hier lauern jedoch erhebliche Gefahren, sobald der Nutzer die...

Nie stand die deutsche Automobilindustrie unter Druck wie derzeit 2017. Deutschland, die Keimzelle der Motorenentwicklung, die Heimat des Dieselantriebs. Durch Dieselgate wurde das Vertrauen in die ganze Branche erschüttert. Mit weiter so, ist nicht mehr.

Das letzte Ergebnis zur Präsidentschaftswahl war für die etablierten Parteien und Institutionen eine Überraschung. Aber war sie das wirklich? Das Aufkommen der Populisten ist doch bereits seit mehr als drei Jahren bekannt. Davon zeugten die Ergebnisse der Wahlen zum europäische Parlament 2014 und auch die vergangenen Landtagswahlen in Deutschland....

Zwar verfügen rund 90 % der Unternehmen über eine eigene Homepage, jedoch betreibt nicht einmal die Hälfte davon Aktivitäten zur Kommunikation, die über diesen Auftritt hinausgehen. Dabei gewinnt das Internet immer mehr eine überragende Bedeutung und hat bereits die Tageszeitung als Werbemedium im vergangen Jahr überholt.

Im Rahmen des Media Monday im Campus der Hochschule Darmstadt referierte Klaus Eck, Geschäftsführer von der Content Marketing Agentur d.tales, zum Thema: "Wie #Content.Marketing und Social.Media die Unternehmen radikal verändern." Warum ist dies so und was ist zu tun, um künftig die Kunden ansprechen zu können?

Während das Pkw-Reifenpotential 1980 noch 17 Millionen Stück betrug, erreichte es 2015 knapp 50 Millionen. Ein Anstieg um 185%! Die Reifenhändler sonnten sich in dieser Zeit im Mengen- und Umsatzwachstum; die sehr positive Entwicklung der Breitreifen mit guten Margen tat ein Übriges. Warum etwas ändern, sagten sich die meisten Händler. Viele von...

Kommentar